Simon Ledermann und Michael Wernli, 2016

Aus dem Album Portraits